Entries by David Guzik

God-Willed, Not Self-Willed

For a bishop must be blameless, as a steward of God, not self-willed. (Titus 1:7) Paul gave Titus a list describing the character to look for in men who would be leaders among God’s people. The first item of the list was that a man should be blameless (Titus 1:6), and we previously looked at that […]

Zuerst zu Hause

Wenn einer untadelig ist, Mann einer Frau, und treue Kinder hat, über die keine Klage wegen Ausschweifung oder Aufsässigkeit vorliegt. (Titus 1,6) Paulus ließ Titus auf Kreta, um in den vielen Städten und Dörfern der Insel Leiter für die Gemeinden auszubilden. Paulus sagte Titus, dass er nach Männern mit Charakter suchen solle. Und dieser Vers […]

First in the Home

If a man is blameless, the husband of one wife, having faithful children not accused of dissipation or insubordination. (Titus 1:6) Paul left Titus on Crete to find, appoint, and train leaders for the churches in the many towns and villages across the island. Paul told Titus to look for men of character, and this verse […]

Untadelig

Wenn einer untadelig ist… Denn ein Aufseher muss untadelig sein als ein Haushalter Gottes. (Titus 1,6-7) Der Apostel Paulus schrieb an Titus und beschrieb ihm den Charakter, den ein Mann haben muss, der unter den Christen eine Leiterfunktion hat. Wir finden eine ähnliche Liste in 1. Timotheus 3, und beide Listen beginnen damit, dass ein […]

A Blameless Reputation

If a man is blameless… For a bishop must be blameless, as a steward of God. (Titus 1:6-7) The Apostle Paul wrote to Titus, telling him the character of the men he should appoint to leadership among Christians. We find a similar list in 1 Timothy 3, and both of these lists begin by saying […]

Der Charakter zählt

Wenn einer untadelig ist, Mann einer Frau, und treue Kinder hat, über die keine Klage wegen Ausschweifung oder Aufsässigkeit vorliegt. Denn ein Aufseher muss untadelig sein als ein Haushalter Gottes, nicht eigenmächtig, nicht jähzornig, nicht der Trunkenheit ergeben, nicht gewalttätig, nicht nach schändlichem Gewinn strebend, sondern gastfreundlich, das Gute liebend, besonnen, gerecht, heilig, beherrscht. (Titus […]

Character Counts

If a man is blameless, the husband of one wife, having faithful children not accused of dissipation or insubordination. For a bishop must be blameless, as a steward of God, not self-willed, not quick-tempered, not given to wine, not violent, not greedy for money, but hospitable, a lover of what is good, sober-minded, just, holy, […]

Dinge in Ordnung bringen

Ich habe dich zu dem Zweck in Kreta zurückgelassen, damit du das, was noch mangelt, in Ordnung bringst und in jeder Stadt Älteste einsetzt, so wie ich dir die Anweisung gegeben habe. (Titus 1,5) Jeder gute Evangelist weiß, dass Buße und Glaube nur der Anfang im Leben eines Christen sind. Dieser Anfang muss sich in […]

Set Things In Order

For this reason I left you in Crete, that you should set in order the things that are lacking, and appoint elders in every city as I commanded you. (Titus 1:5) Any good evangelist knows that repentance and faith is just the start of the Christian life. That beginning must continue into true Christian discipleship. […]

Mehr als Gnade und Frieden

An Titus, mein echtes Kind nach unserem gemeinsamen Glauben: Gnade, Barmherzigkeit, Friede sei mit dir von Gott, dem Vater, und dem Herrn Jesus Christus, unserem Retter! (Titus 1,4) Wenn wir heute einen Brief schreiben – falls jemand noch Briefe schreibt – beginnen wir mit dem Namen der Person, die wir anschreiben („Lieber So-und-so“). Am Ende […]